Meine Praxis / Vita
Ernährung
Diagnostik
Darmerkrankungen
Säure / Basen-Haushalt
weitere Therapien
Seminare, Kurse und Vorträge
Öffnungszeiten
Mo-Do.:         08:30 - 12:00 Uhr
Mo.,Di.,Do.: 15:00 - 18:00 Uhr

Freitag ist die Praxis geschlossen.

Termine nur nach Vereinbarung!

Terminvereinbarungen freitags morgens möglich.

Telefonisch / per Formular



Bindegewebsmassage

In meiner Praxis wird die Bindegewebsmassage mit einem speziellen Aufsatz meines Pneumatron-Gerätes (Pneumatische Bindegewebsmassage) durchgeführt und garantiert dadurch eine tiefe und nachhaltige Wirkung im Gewebe. Bindegewebszonen haben zu den entsprechenden Organen eine reflektorische Verbindung über die Haut.

Die Bindegewebsmassage wird eingesetzt bei:

Erkrankungen des Bewegungsapparates:

  • Lumbalsyndrom
  • Zervikalsyndrom
  • Arthrosen (Knie, Hüfte und Hände)
  • Achillodynie (Achillessehne)
  • Epicondylitis (Tennisarm)

Herz- und Gefäßerkrankungen:

  • koronare Herzerkrankung
  • chronisch-venöse Insuffizienz

Erkrankungen der Atemwege:

  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Bronchitis (COPD)

Magen-Darmerkrankungen

Gynäkologischen Erkrankungen

Stress

Die Bindegewebsmassage wird nicht eingesetzt bei:

  • akuten Entzündungen
  • offenen Wunden
  • Muskelfaserriss
  • Sehnenruptur
  • Venenentzündungen
  • Tumoren
  • Schwangerschaft

Die Pneumatische Bindegewebsmassage wird kombiniert mit der Triggerpunktbehandlung zur Behandlung muskulärer Schmerzzonen sowie Lymphdrainage und Injektionen in ausgewählte Akupunkturpunkte. 

Die Kombination der drei vorgenannten Therapien werden von Reinhard Kupich (Heilpraktiker, Masseur und Sportphysiotherapeut) als Behandlungskonzept "IPS®" (Integrative Pneumatische Schmerzzonen- und Bindegewebsmassage) entwickelt. 

Ich setze  IPS® in meiner Praxis als Behandlungskonzept ein.


Praxis für Naturheilkunde und Gesundheitsprävention - Brita Näser - Rheinstrasse 23 - 63225 Langen
Telefon: 06103 / 48 80 30 - Fax: 06103 / 48 80 31
ImpressumZurück zur Startseite