Breuss-Massage

Rudolf Breuß war ein österreichischer Heilpraktiker, der die nach seinem Namen benannte „Breuß-Massage" in Verbindung mit der Wirbelsäulentherapie nach Dorn bekannt machte. Die schonende, wohltuende Massage führt zu einer Streckung der Wirbelsäule und entlastet die Bandscheiben.

Die Muskeln entlang der Wirbelsäulen entspannen sich und werden so auf die Behandlung nach Dorn vorbereitet.